Karriere

Easy Smart Grid wächst!

Easy Smart Grid sucht Talente!

Wer wir sind:

Easy Smart Grid wurde 2014 in Karlsruhe mit einer klaren Vision gegründet: ein 100% auf Erneuerbaren basierendes Energiesystem. Unsere Mission ist es, das fehlende Puzzleteil hinzuzufügen – eine Informations- und Kommunikationstechnologie, die in Echtzeit funktioniert und mit unerreichtem Preis-Leistungsverhältnis die Energiewende einfach und bezahlbar macht.

Was Sie erwarten können:

 Jedes Teammitglied zählt bei unserer ehrgeizigen Aufgabe, als Start-up eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen – die Transformation des Energiesystems. Um ihr volles Potential einzubringen, arbeiten Sie mit Experten auf Gebieten wie erneuerbarer Energie, Stromnetze, Energiespeicherung, Algorithmen und Architekturen, sowie Entwicklungs- und industriellen Prozessen.

Ein Start-up in einem sich wandelnden Sektor ist ein stimulierendes, herausforderndes und lohnenswertes Umfeld, in dem Sie schnell wachsen können. Ihr direkter Kontakt mit Geschäftspartnern und Kollegen garantiert Sichtbarkeit und Feedback. Sie übernehmen Verantwortung und Ihre Resultate zählen. Wir sind bereit, Beiträge zu unserem Wachstum und Erfolg über das Gehalt hinaus zu belohnen.

Bereit für die Arbeit in einem Start-up? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit Zielposition und Lebenslauf an mail(at)easysg.de.

Studenten

Wir arbeiten an modernsten Innovationen und mit verschiedenen Technologien.  Das schafft interessante Chancen für

  • Studien- und Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Diplom)
  • Urlaubs- und Teilzeitjobs

Für Studenten in Ingenieurswissenschaften, Physik und Informatik. Themen umfassen künstliche Intelligenz und fortgeschrittene Automatisierungstechnik, Prozessmodellierung, Hardware/Sorftwaredesign sowie Test, sowie Marketing und kundenorientierte Projekte.

Ein Mix von interdisziplinärem und spezialisierten Wissen ist für uns wichtiger als reines Generalisten- oder Spezialistentum, und Motivation kann fehlende Erfahrung ersetzen.

Da wir uns schnell entwickeln, und damit unsere Projekte und unser Bedarf an Ihren Ideen, besprechen wir konkrete Möglichkeiten am liebsten direkt mit Interessenten. Bitte kontaktieren sie uns.

Werkstudent | Master Theses - Embedded Systems Engineering (m/w)

Wir suchen begabte Programmierer mit praktischer Erfahrung in der Steuerungstechnik zur Umsetzung unserer Smart Grid-Technologie. Ihr könnt eure Master Thesis im Rahmen von internationalen Forschungsprojekten als Werkstudent erstellen.

DIESE AUFGABEN HABEN WIR FÜR EUCH:

  • Weiterentwicklung von Algorithmen für das dezentrale Energiemanagement
  • Programmierung und kommunikative Einbindung von Controllern in Anwendungssysteme
  • Entwicklung von Smart Metern für dezentrales Energiemanagement
  • Optimierung von Vorhersagealgorithmen für Netzzustand und Energiebedarf
  • Ausarbeitung von Monitoring- und Bedienoberflächen für Embedded Controller
  • Einrichtung von Mess- und Kommunikationssystemen zur Übertragung von Netzzuständen

DAS SOLLTET IHR MITBRINGEN:

  • Studium einer technischen Fachrichtung, z.B. Informatik, Elektrotechnik, o.ä.
  • Eine gute Übersicht über industrielle Microcontroller und SPS (PLC) mit Erfahrungen in der Softwaredokumentation und praktischen Implementation in reelle Systeme
  • Gute Kenntnisse und erste praktische Erfahrungen mit relevanten Programmiersprachen, Ethernet- und Feldbussystemen sowie elektrischer Mess- und Schaltschranktechnik
  • Interesse an technischen Aufgaben und praktisches Geschick
  • Analytisches Denkvermögen, strukturierte Vorgehensweise
  • Selbständiges Arbeiten mit verlässlicher Abstimmung
  • Neugier und Bereitschaft, Neues zu lernen

BEI EASY SMART GRID ERWARTEN EUCH:

  • Arbeiten in Karlsruhe oder Konstanz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit neuesten Technologien
  • Arbeiten in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Ein interessantes Netzwerk erfolgreicher Unternehmen und Projekte
  • Die Perspektive, schnell weiterführende Aufgaben zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln

Working student | Master Thesis - Development of decentral DSM algorithms, applied stochastic optimization in cooperation with KIT

Easy Smart Grid (ESG) is a start-up in Karlsruhe developing disruptive technology to coordinate supply and demand in electric grids with a local energy market (LEM). By massively cutting the cost of information and communication technology, it allows full use of Demand Side Management (DSM) potential. By integrating flexibility of even the smallest decentral generators, consumers and storage devices, a maximum amount of volatile energy (photovoltaic, wind) can be integrated at minimum storage cost. ESG technology allows market balancing within seconds, thus creates a real time market that can complement or replace previously existing trading and flexibility segments (such as Day Ahead/Intra Day or Control Power markets).

DYNAMIC PRICES:

  • In our LEM, energy prices vary every second (dynamic tariffs) reflecting the balance of generation and con-sumption: any imbalance leads to a price update that reflects the instantaneous balance price. The benefit of such a system is twofold:• For energy end-customers: reduced electricity bill for flexible customers. • For the energy system: more RE can be integrated as demand adapts to generation

THE ALGORITHM:

  • An algorithm defines the operation of (e.g. household) appliances that have an inexact energy consumption cycle. The algorithms optimize the consumption behaviour of different devices (e.g. water heaters, washing machines, freezers, electric vehicles) in an environment with uncertainties (both on future energy prices and to owner behaviour impact on energy consumption). As the algorithm must be implemented in hardware with limited capacity (e.g. micro controllers of a washing machine), there should be a focus on implementation effi-ciency.

SCOPE OF MASTER THESIS:

  • The student should implement the algorithm described, analysing different optimisation strategies and com-pare them with respect to expected performance and implementation effort. The algorithm will be implemented for selected devices in a simulation already available. If desired, the master thesis can be complemented by (paid) working student activities on further development for concrete controllers as part of an ongoing R&E project.